AGBs

Tritt der Kunde zwischen der 4. und der 2. Woche vor dem Veranstaltungstermin zurück, ist das AOB berechtigt 35% des vereinbarten Mindestumsatzes/der Raummiete in Rechnung zu stellen, bei jedem späteren Rücktritt 70% des Mindestumsatzes/der Raummiete.

Bei einem Rücktritt des Kunden innerhalb der letzten zwei Tage vor dem Veranstaltungstermin werden 100% des vereinbarten Mindestumsatzes fällig.

Bei Menü oder Buffetwahl ist die Teilnehmerzahl bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin vom Kunden zu benennen.  Die Abnahme der bestellten Speisen ist ab diesem Zeitpunkt bindend.